UNSER UNTERNEHMEN

Reckers Landtechnik

Die Ursprünge der Fa. Reckers Land- und Gartentechnik liegen 60 Jahre zurück. Im August 1949 gründete Anton Reckers in einer gemieteten Schmiede seine eigene Firma. Als Hufschmied und Wagenbauer machte er sich schnell einen Namen. so dass er 1959 seine eigene Werkstatt und auch eine angegliederte Aral-Tankstelle am jetzigen Standort baute.

Im Zuge der Technisierung der Landwirtschaft erweiterte er sein Geschäft mit dem Verkauf und der Reparatur von Landmaschinen. Die Zahl der Mitarbeiter vergrößerte sich kontinuierlich, was eine Erweiterung der Werkstatt notwendig machte. Im Laufe der Jahre kamen Kleingeräte und der Reifenhandel hinzu.

Nach erfolgreichem Abschluss der Meisterprüfung stieg sein Sohn Alfred Reckers 1988 in das Unternehmen mit ein.

Im Jahre 2006 wurde die Firma erheblich umgebaut und die Maschinenwerkstatt mit angegliederten Ersatzteillager neu gebaut. Durch modernste Reparaturtechnik und regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter stellt sich die Firma Reckers den hohen Anforderungen der Zeit.

 

AKTUELLES

Angebot des Monats